Gaijinjoes Blog 2.0

Der Ego-Trip durch die Welt der Comic•Erotika und Hentai•Manga

Gaijinjoes Blog 2.0 header image 2

Neu vorgestellt: JUNNY

February 21st, 2016 · Keine Kommentare

© Junny

Der japanische Künstler wurde – laut eigenen Angaben – am 28. August 1974 geboren und wohnt in Kyushu. Er firmiert auch unter dem Pseudonym Gantai Penguin.

Gerade als Illustrator hat er sich einen guten Ruf erworben und wurde/wird für diverse Projekte – vornehmlich von Firmen die Computerspiele produzieren – engagiert. So hat er zum Beispiel für die Titel Tekken, La Mulana oder Jake Hunter (Konami) Illustrationen angefertigt. Neben Sega (Avalon) zeichnete er auch für die Firma Nintendo (Steel Princess).

Seine pornografischen Kurzgeschichten – meist 5-6 Seiten in Farbe bzw. 16 Seiten in schwarzweiss oder Farbe – erschienen in den Magazinen Comic Megastore (2005), Comic Kairakuten Beast (2007), Comic Shitsurakuten (2007, 2011), Young Comic (2009 bis 2012), Comic Hana-Man (2008/2010/2011) und Comic Sigma (2010).

Hier geht es zu seinem Bericht

Tags: Neues auf meinen Webseiten

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...

Hinterlasse ein Kommentar